Freitag, 10. Juli 2020, 18:10 Uhr

Damit in der historischen Stadtkirche St. Marien Rendsburg der Sommer nicht ganz ohne Kirchenmusik abläuft, gibt es eine vierzehntägige Konzertreihe mit Orgelmusik.

Das erste Konzert in der Reihe bestreitet der Kappelner Kirchenmusiker Thomas Euler. Der gebürtige Hesse studierte Musik in Frankfurt/Main. Neben seiner Tätigkeit in Kappeln ist er Kreiskantor für die Region Angeln.

Euler spielt Orgelwerke von Johann Sebastian Bach (Choralbearbeitungen), dessen Schüler Johann Ludwig Krebs (Toccata und Fuge E-Dur), Vincent Lübeck und Geog Böhm (Partita über "Wer nur den lieben Gott lässt walten").


Am Eingang der Kirche werden Zettel und Stifte verteilt, um die notwendigen personellen Angaben wegen der Hygienevorschriften zu machen. Ausgelegte Programme zeigen die Plätze an, die wegen des Sicherheitsabstandes belegt werden dürfen. Es dürfen maximal 100 Personen in die Kirche.


Mitwirkende
Thomas Euler (Kappeln)
Ort St. Marien-Kirche, An der Marienkirche, 24768 Rendsburg
Preis
Eintritt frei - Spenden erbeten