Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Kirchenerkundungen für Kindergartengruppen und Grundschulklassen

Kirchen sind besondere Räume. Wir laden Sie ein, unsere Kirchen mit Ihren Gruppen zu besuchen und eine besondere Kirchenführung extra für Kinder zu vereinbaren.

  • Kontakt: Kirchenbüro

 

Familienkirche – Gottesdienst für die ganze Familie in der Christkirche

Alle zwei Monate findet am Sonntag um 9:45 Uhr in der Christkirche die Familienkirche statt. Hier machen Große und Kleine gemeinsame Sache. Die Familienkirche ist ein Gottesdienst, der für Kinder verständlich und für Erwachsene ansprechend sein möchte. Sorgen und Nöte können genauso vor Gott gebracht werden, wie Dank für Gutes. Es wird eine biblische Geschichte erzählt, gesungen und gesegnet. Im Anschluss an diese besonderen Gottesdienste ist Zeit zum Spielen und für einen Kaffee. Herzlich willkommen! Bitte entnehmen Sie die nächsten Termine unserem Gottesdienstkalender.

  • Kontakt: Pastorin Janina Boysen

 

Kindergottesdienst – extra Programm für Kinder in der Marienkirche

Parallel zum Gottesdienst in der St. Marien-Kirche feiern wir in der Regel an jedem ersten Sonntag im Monat Kindergottesdienst. Wir beginnen gemeinsam mit dem Erwachsenengottesdienst um 11.00 Uhr in der St. Marien-Kirche. Begleitet von dem ersten Gemeindelied ziehen die Kinder anschließend ins Haus der Kirche (gegenüber der Marienkirche), wo der Kindergottesdienst fortgeführt wird. Selbstverständlich dürfen Sie Ihre Kinder auch begleiten.

  • Kontakt: Kirstin Rueß (über das Kirchenbüro) 

 

Offener Kinder- und Jugendtreff: Die B-Church

Der englischsprachige Titel „B-Church“ steht für „Bugenhagen-Kirche“ und klingt ausgesprochen wie „be-church“ (sei Kirche). Die B-Church Freitagsgruppe ist ein offenes Angebot für Kinder der Klassen 1 bis 5. Jeden Freitagnachmittag zwischen 15 und 18 Uhr treffen wir uns in der Bugenhagenkirche um gemeinsam zu essen, zu spielen, zu malen, zu basteln und zu singen. 

  • Kontakt: Volker Meyer (über das Kirchenbüro) 

 

Weltgebetstag der Kinder 

Am ersten Samstag im März wird der Weltgebetstag der Kinder gefeiert. Es ist ein ökumenisches Fest, das gemeinsam von vielen Kirchengemeinden Rendsburgs und auch der Umgebung gefeiert wird. In jedem Jahr findet es in einer anderen Kirchengemeinde statt, die dann gastgebende Gemeinde ist. Der Nachmittag beginnt stets mit einem Gottesdienst. Danach gehen die Kinder in verschiedene Projektgruppen, in denen zum jeweiligen Land gearbeitet wird. Besonders beliebt ist die Koch- und Backgruppe, aber auch Basteln und Bauen steht meist auf dem Programm. Teilnehmen können alle Kinder ab 6 Jahren. 

  • Kontakt: Gemeindebüro

 

St. Martin - Gottesdienst und Laternenumzug

Am 11. November feiern wir jedes Jahr gemeinsam mit der katholischen Gemeinde den St. Martins-Tag. Um 17:00 Uhr treffen wir uns an der Christkirche und hoffen auf St. Martin hoch zu Ross. Meistens klappt es. Dann üben wir St. Martins- und Laternenlieder mit dem Rendsburger Posaunenchor und machen uns auf den Weg zur St. Martin Kirche in der Herrenstraße. St. Martin hoch zu Ross schreitet natürlich voran. In der katholischen Gemeinde angekommen feiern wir einen Gottesdienst, in dem es lebhaft zugeht und sind danach zu Gast bei den Pfadfindern von St. Martin, die uns zum Jahrestag ihrer Kirche festlich bewirten. Da es bei St. Martin ums Teilen geht freuen wir uns, wenn jeder und jede etwas Gebackenes zum Teilen mitbringt. Aber auch ohne dem sind alle willkommen.

  • Kontakt: Pastorin Janina Boysen

 

 Krippenspiel 

Am Heiligen Abend wird im Gottesdienst um 15 Uhr in unseren Kirchen je ein Krippenspiel aufgeführt.

Zahlreiche kleine Engel rufen die gute Nachricht in die Welt, Hirten und Schafe bestaunen das Jesuskind. Es gibt Rollen für Große und für Kleine.

Die Proben beginnen stets nach den Herbstferien. In der Christkirche finden sie montags, in der Marienkirche freitags, St. Jürgen donnerstags statt. Für die genauen Termine schauen Sie bitte in unseren Kalender und in den Gemeindebrief „die KLINKE“ sowie die Veröffentlichungen in den Zeitungen.

  • Kontakt für die Christkirche: Pastorin Janina Boysen 
  • Kontakt für die St. Marien-Kirche: Pastor Rainer Karstens
  • Kontakt für die St. Jürgen-Kirche: Pastorin Claudia Heynen