Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Trauung

Sie möchten sich kirchlich trauen lassen? Darüber freuen wir uns sehr! Traut euch!

Eine kirchliche Trauung feiert Ihre Liebe und Ihr „Ja!“ zueinander. Im Mittelpunkt steht der Segen Gottes für Sie Beide.

Wie kann ich eine Trauung anmelden?
1. Über das Online-Formular. (Demnächst möglich)
Bei der Eintragung Ihres Wunschtermins bzw. Ihrer Wunschtermine wählen Sie bitte ein Datum frühestens ab zwei Monate nach Formularabsendung, damit wir genügend Zeit haben, die Trauung miteinander zu planen.
Bitte beachten Sie, dass die Terminfestlegung erst in Absprache mit dem Pastor bzw. der Pastorin erfolgen kann. Wir bemühen uns, Ihren Wünschen gerecht zu werden.

2. Durch einen Anruf im Gemeindebüro.
Die Mitarbeitenden im Büro (Tel. 04331 33 20 00) nehmen Ihren Trauwunsch auf und informieren den zuständigen Pastor bzw. die zuständige Pastorin. Diese*r wird sich baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Die Gestaltung der Trauung:
Der/Die Pastor*in, der/die die Trauung mit Ihnen feiert, trifft sich vorher mit Ihnen, um alles gemeinsam vorzubereiten und in Ruhe zu besprechen. Hier haben Sie die Gelegenheit, Ihre Wünsche und Vorstellungen einzubringen. Vielleicht haben Sie besondere Musikwünsche. Diese besprechen Sie mit dem/der Pastor*in und dem/der Kirchenmusiker*in. Zudem können Sie überlegen, ob Freunde, Familie oder Trauzeug*innen im Gottesdienst mitwirken möchten. 

Was ist ein Trauspruch?
Der Trauspruch soll Sie in Ihrem gemeinsamen Leben und in Ihrer Beziehung begleiten. Es ist immer ein Spruch aus der Bibel. Diese Seite hilft Ihnen beim Finden eines passenden Trauspruches: https://www.trauspruch.de/step1.php.

Häufig gestellte Fragen:

Müssen wir Mitglieder der evangelischen Kirche sein?
Eine/r von Beiden muss Mitglied der evangelischen Kirche sein.

Müssen wir in Rendsburg wohnen?
Nicht unbedingt. Die meisten Brautpaare leben in unserer Stadt. Das ist das Naheliegende.
Wenn auch „Auswärtige“ in einer unserer Kirchen ihre Trauung feiern möchten: Herzlich willkommen!

Dürfen wir während der Trauung fotografieren?
Natürlich - man braucht doch Erinnerungen!
Bei der Vorbereitung des Festes geben wir Tipps, wie und wann die besten Bilder gelingen. Wir bitten darum, dass eine Person beauftragt wird, damit alle anderen in Ruhe feiern können.

Näheres besprechen Sie bitte mit dem/der zuständigen Pastor*in im Vorbereitungsgespräch.

Kostet die Trauung etwas?
Für den Traugottesdienst entstehen Ihnen keine Kosten. Auch die kirchenmusikalische Gestaltung durch unsere Kirchenmusiker*innen ist für Sie kostenlos.